Die Buschrose 'Rhapsody in Blue'

Bäume pflanzen für gerettetes Klima

Bäume pflanzen zu dieser Aktion werde ich in nächster Zeit einige Ausarbeiten vorstellen.

Wir sollten uns nicht nur auf die großen Möglichkeiten um Bäume zu pflanzen in der zurzeit verstrittenen im Umbruch stehenden Welt verlassen.

Wir benötigen jetzt hier und heute Möglichkeiten um unser persönlichen Klima zu stabilisieren.

Wenn jeder einzelne so denkt, besitzt die Welt effektive Möglichkeiten sich umweltmäßig zu regenerieren.

Jeder auch "DU" sollst beim Bäume pflanzen mitmachen

Jeder Mensch kann sich Gedanken machen, wo und welche Bäume möchte ich in meiner nächsten Umgebung pflanzen?

Um Bäume zu pflanzen möchte man viele Grundsatzfragen vorher überlegen den günstigen Standort aussuchen und alle rechtlichen Fragen klären. Das Gespräch mit Eigentümer des betroffenen Grundstücks der Baumpflanzaktion sowie die in der Nähe gelegenen Grundstücke sollten genauestens inspiziert werden. Mit allen Eigentümer gesprochen werden.

Wichtig ist wenn der Baum groß ist, welchen Umfang kann die Baumkrone ungehindert einnehmen. Wer wird von dem ausgewachsenen Baum benachteiligt? Dabei sollten wir unsere Gedanken besonders in Hinsicht der Blickrichtung und Aussicht lenken. Der Baum soll mindestens 4 Meter von Wegen Häuser und ähnliches wie Stromleitungen (mindestens 6 Meter) entfernt sein.

 

Bäume pflanzen für die Zukunft sagen Ökologen und auch Wissenschaftler!

Mehr über -> Bäume pflanzen

Wie Wissenschaftler herausgefunden haben, wenn wir eine Unmenge neuer Bäume setzen, können wir unser Klima retten. Neue Bäume pflanzen ist der richtige Weg in die Zukunft. Aber Pflanzaktionen mit neuen Bäumen ist nur der Beginn für eine neue Zeit. Die neuen Bäume müssen auch wachsen können und das im Kollektiv. Bäume möchten zusammen sich entwickeln können. Bäume helfen sich gegenseitig. Bäume können im Leben viel verlieren, sie können vertrocknen, sie müssen anfangs gepflegt werden. Die Bäume sind unser neues Baby. Uns Menschen bringen die Bäume erst nach spätestens 10 Jahre oder besser gesagt nach 20 Jahre. Um Bäume zu pflanzen sollen wir in die Zukunft denken. Schaffen wir es, die Bäume als Begleiter unser ganzes Leben zu halten. Diese Bäume erzeugen in 20 Jahren unseren Sauerstoff.

Wie intelligent sind die Pflanzen wirklich?

 Die  Intelligenz der Pflanzen

Wissenschaftler haben sich diesem Thema angenommen. Hier mehr über die Wissenschft der Philosophie der Pflanzen Die Philosophie der Pflanzen berichtet über die Wurzeln der Pflanzen

Wir Menschen als intelligente Wesen unterscheiden uns von den Pflanzen und Tieren nur um 0,5 Prozent. Wie intelligent Pflanzen wirklich sind, sehen wir Menschen nicht. Wir sind eben menschenfixiert. Für viele Menschen sind die Pflanzen nur Grünzeug. Aber was steckt wirklich hinter den Pflanzen? Hier weiter lesen über -> die Intelligenz der Pflanzen

Gerade mit den "Bäumen pflanzen Aktionen" sollten wir doch mehr über Pflanzen und Bäume interessieren!

Aus dem astrologischen Mondkalender zeigt uns die Wege der Veränderungen im Sinne des Vollmonds und der partielle Mondfinsternis am 16. Juli. Zu erst befinden wir uns auf den Trip der eingelaufenen Schuhe und möchten unsere Grundsätze der Ordnung und Sicherheit sowie unsere klaren Struktur als Sicherheit nicht verlassen.
Hier der astrologische Mondkalender und mehr über -> den astrologischen Mondkalender

Blaue Rosenzüchtungen?

Gibt es -> blaue Rosen wirklich?

  • Mehr über Rosen damit beschäftigt sich der -> Index blaue Rosen
  •   <-

    ➰  Suchmaschineneintrag

     Websquash Search Engine ❧
     "nach oben"