iframe.c2 {width:12px;height:24px;} div.c1 {text-align: center}    tausendjährige Bäume alte Bäume Index Bäume Deutschland  Index Bayern 

Wolframslinde in Ried bei Bad Kötzting

Die Wolframslinde in Ried bei Bad Kötzting im Bayerischen Wald. gehört mit zu den ältesten Linden in Deutschland. Vom Volksmund spricht man von tausendjähriger Linde, ist aber ungefähr 800 Jahre alt. Die Wolframslinde ist eine Sommerlinde, Tilia platyphyllos, mit einem Stammumfang von 13 Meter und einer Höhe von 14 Meter. Die Hauptkrone wurde 1950 durch Stürme schwer beschädigt. 1967 wurde die alte Linde Baumchirurgisch behandelt und abgestützt. Heute ist die Linde ein bizarrer und sehr knorriger Baum. Das morsche Holz wurde entfernt, jetzt ist der Baum von Baumpilzen befallen. Obwohl die Linde hohl ist, grünt und blüht sie immer noch.
Den Namen hat die Linde vom deutschsprachigen Dichter Wolfram von Eschenbach, er lebte 1160 bis 1220. Der Dichter Wolfram von Eschenbach nahe der Burg am Haidstein seinen Aufenthaltsort bei einer geheimnisvollen Markgräfin nennt, Adela von Vohburg.
      my33 Pflanzenwelt     

Bilder zu Linde Wolframslinde in Ried bei Bad Kötzting       

➰  

    

Hubert Weinzierl ist ein bekannter deutscher Natur- und Umweltschützer schrieb:  „Wir wollen, dass der Kuckuck, der aus dem Walde ruft, und das Männlein, das im Walde steht, nicht mehr nur in Kinderliedern existieren. Wir wollen, daß die Linde vor dem Tore nicht nur im Volkslied vorkommt, die Brunnen vor dem Tore nicht nitratverseucht sind und das Tor selbst nicht vom Steinfraß zerfressen wird." Menu Eibe Alte Eibe von Balderschwang  ##  Eibe Ureibe bei Steibis bei Steibis  ##  Ahorn Großer Ahorn bei Wamberg  ##  Birne Birnbaum am Lerchenberg bei Greßthal  ##  Buche Bavaria-Buche Pondorf im Altmühltal  ##  Buche bei Wieden Wieden bei Rosenheim  ##  Buche Hannesebuche bei Schönderling Ortsteil von Schondra  ##  Buche Hutbuche bei Frauenroth Ortsteil von Burkardroth  ##  Buche Nigerlbuche Neualbenreuth  ##  Buche Riesenbuche bei Oberbach bei Oberbach  ##  Ortsteil von Riedenberg Buche Urbuche bei Mitgenfeld  ##  Ortsteil von Oberleichtersbach Eiche Bildeiche bei Albertshausen Bad Kissingen  ##  Eiche Dreifaltigkeitseiche bei Aschach  ##  Eiche Große Eiche bei Ottersdorf bei Hexenagger  ##  Eiche Hüter des Feldes bei Nedensdorf  ##  Eiche Kaisereiche bei Füttersee nähe Geiselwind  ##  Eiche König-Ludwig-Eiche in Staatsbad Brückenau  ##  Eiche Kreuzeiche bei Hürbel  ##  Eiche Sankt-Wolfgangs-Eiche bei Thalmassing  ##  Eiche Tausendjährige Eiche bei Reith  ##  Ortsteil von Oberthulba Eiche Tausendjährige Eiche bei Schloss Nagel in Küps  ##  Linde Alte Linde Schwabach  ##  Linde Edignalinde bei Puch  ##  Linde Große Linde bei Teuchatz  ##  Linde Hindenburglinde Ramsau  ##  Linde Hohle Linde in Obermarbach bei Petershausen  ##  Linde Kasberger Linde in Kasberg  ##  Linde Kunigundenlinde bei Burgerroth  ##  Linde Linde am Geilesberg bei Hammelburg  ##  Linde Linde bei Thundorf bei Thundorf in Unterfranken  ##  Linde Röth-Linde in München-Nederling  ##  Linde Russenlinde bei Breitenlesau  ##  Linde Sankt-Kastl-Linde in Sankt Kastl  ##  Linde Tanzlinde in Effeltrich  ##  Linde Tassilolinde bei Wessobrunn  ##  Linde Türkenlinde von Ottendorf in Ottendorf  ##  Linde Wolframslinde in Ried bei Bad Kötzting  ##  Rotbuche Riesenbuche bei Altmugl bei Neualbenreuth tot 

 ☃ Impressum 
Der   Natur-Enzyklopädie  --- ein 'Nachschlagewerk' über alle Fragen der Natur.

 Blumenstauden im Garten  mit mehrjährigen Blumen den Garten gestalten.

 Pflanzenwelt my33.de 

 "nach oben"