23. August 2019 Mondkalender Freitag im Tierkreiszeichen Löwe zur Jungfrau

Die Bedeutung vom Wochentag „Freitag“ für Fantasien und der Ausstrhlungskraft
Freitag Venus Stirn- Chakra
6. Chakra als das Drittes Auge bezeichnet als Ajna. Das dritte Auge als ein Fenster zur Seele und dem Geist.
Das dritte Auge befindet sich in der Mitte des Kopfes und über sowie zwischen den Augenbrauen.
Die Öffnung macht die Farbe als dunkles violett leichter.
Auf dieser Art und Weise kann man besonders am Freitag die Verbindung zum dritten Auge aktivieren. Mit der Aktivierung kann man mit der Seele kommunizieren. Damit bekommt man besonderen Zugang zu den Empfindungen und dem höheren Verstand. Man könnte die Hellsichtigkeit plus Visionen aktivieren.

➰23.08.2019 Freitag die Sonne im Löwe - Jungfrau

23.08.2019 in der Woche 34 Freitag Löwe -> Jungfrau

Halbmond -. Bei abnehmendem Mond befindet sich der Mond im Zeichen Stier
Triebhaftes Leben wobei den echten Gefühlen verloren gehen und es entstehen Hemmungen und unbefriedigte Leidenschaft. Bei diesen Spannungen sind wir aufbrausend, hitzig und unbeherrscht und erzeugen Ärger und Auseinandersetzungen.
Abnehmender Mond im Sternzeichen Stier ist ein Kälte-Tag bei aufsteigendem Mondstand.
Wenn der Mond im Sternzeichen Stier bei abnehmendem Mond ist Zeit für Ohren, Mund und Hals sowie Schilddrüse der Reinigung und als Ausleitung aus dem Körper mit Öl-Spülen als Öl-ziehen möglich. Keine gute Zeit für den Zahnarzt.
Im Element Erde | Der Zustand des Tages entspricht Kälte | Die Beschaffenheit der Ernährung korrespondiert mit Salz | begünstigte Teile der Pflanzen sind Wurzel | bevorzugtes Körperteil sind Unterkiefer, Halsregion | unterstützte Körperorgane vom Blutkreislauf, Blutzirkulation.
Die Hundstage enden heute - zurück zum Beginn der Hundstage am -> 23. Juli
23.08.2019 mit dem Wochentag Freitag im Tierkreiszeichen Löwen - Jungfrau.
In der Mondphase um 16:55 Uhr der abnehmende Halbmond im Wechsel um 16:33 Uhr in die Zwillinge.
Aspekte zum 23.08.2019 mit der Sonne bei 0 Grad in der Jungfrau.
Sonne in der Jungfrau ab 12:01 Uhr.
Die Sonne in der Jungfrau ist Perfektion, Organisation, Genauigkeit mit praktischem Sinn. Die Sonne in der Jungfrau gibt sich den Interessen der größeren Sache hin und unterordnet eigene Wünsche. Die Arbeit muss korrekt erfolgen. Stellt einen hohen Maßstab an dem sich alle anderen unterordnen müssen auch bei der Kritik. Das Selbstbewusstsein ist durch eigene Selbstkritik geschwächt.
Mond in den Zwillingen ab 16:33 Uhr
Was der Stier zusammengebracht hat, sucht der Zwilling neugierig nach neuen Möglichkeiten. vereinfachen und organisieren ihr gefühlsmäßiges Erleben und gute Denkfähigkeiten. Die Verbindung zu den echten Gefühlen gehen verloren. Es besteht ein Streben nach einem lebendigen Geist mit Kommunikationen, Kontakte und Weiterbildung.
Sonne in der Jungfrau ungünstig als Halbmond in den Zwillingen um 16:55 Uhr.
Mit der Sonne im ungünstigen Verhältnis zum Halbmond im 90 Grad Aspekt zeigen wir uns unbeständig. Es können gesundheitliche Störungen auftreten. Man ist nicht so recht in Form oder Schlapp. Bringt hauptsächlich Spannungen in der Familie oder im Heim mit sich. Ungünstig als Starzeitpunkt für Unternehmungen oder andere Angelegenheiten.
Der Mond in den Zwillingen ist ungünstig zur Venus in der Jungfrau um 22:16 Uhr.
Der Mond im 90 Grad Quadrat zur Venus erzeugt triebhaftes Leben. Wir reagieren aus der Stimmungslage heraus. Im Leben ohne genügend Kontrolle entstehen Hemmungen und unbefriedigte Leidenschaft. Die ungünstige Mondstellung zur Venus bringt Verstimmungen mit gestörter Harmonie und Unstimmigkeiten mit sich. Bemerkbar besonders im partnerschaftlichen emotionalen häuslichen als auch in sozialen Bereichen. Unsere Handlungen mit der Liebe können durch starke Sexualität, Gefühlen sowie Stimmung oder auch Hemmungen geprägt sein. Eine unzureichend, minderwertig gesehene Leidenschaften und Gefühlsansammlungen können zu Problemen im Zusammenleben führen.
Der Mond in den Zwillingen steht ungünstig zum Mars in der Jungfrau um 23:18 Uhr.
Durch die Spannungen sind wir aufbrausend, hitzig und unbeherrscht. Der Mond im 90 Grad Aspekt als Quadrat kann uns Ärger und Auseinandersetzungen besonders in Familienangelegenheiten bringen. Oft steuern die impulsiven Handlungen zu Unfällen oder starke leidenschaftliche Gefühle, Affekthandlungen, nicht richtig die Sachverhalte überlegt sowie Streit als auch Eigenwilligkeit hauptsächlich in den häuslichen oder emotionalen Begebenheiten. Ungünstig für Operationen.

Mondkalender 2020 Teil1: Mondkalender mit der bedeutsamen Steinbock-Konstellation: Pluto-Saturn-Zusammentreffen      Mond Tageskalender 2020 als Teil 1 zur Planetenkonstellation Saturn - Plutp mit Jupiter  Mondkalender 2020 als Teil 1
Footer

➰ Copyright © 2019 · All Rights Reserved ·Martin Krug, Bonndorf ☘ Pflanzenwelt-Mail an mich  Bitte beachte mein ☃ Impressum  <-


 "nach oben"