Achtung! Hiermit akzeptierst Du die gesetzlichen Bedingungen meines Impressums. -> hier mein Impressum lesen...ZURÜCK - BACK

Die Pflanzenwelt der Zitrus-Gewächse, Citreae

Die Zitrusfrüchte als Heilmittel

➰ Die Zitrusfrüchte besitzen eine hohe kommerzielle Bedeutung. Die Zitrusfrüchte werden weltweit als verschiedene Züchtungsformen feldmäßig angebaut. Es gibt jetzt schon Züchtungen, welche frostharte Zitruspflanzen besitzen. Diese Zitruspflanzen bezeichnet man mitmit erhöhter Winterhärte. Das bedeutet starke Fröste überstehen Zitruspflanzen auf keinem Fall. Wir können keine Zitruspflanzen einfach so in den Vorgarten pflanzen.

➰ Zitruspflanzen dienen nicht nur dem Genuss, sondern sind mit den ätherischen Ölen auch Heilmittel und werden als Duftpflanzen bei Kosmetika verwendet. Bei den Züchtungsformen wie wir die Zitrusfrüchte bei uns im Laden kaufen können, sind viele originale Inhaltsstoffe herausgezüchtet. Das Züchtungsinteresse liegt bei Gleichnäßigkeit sowie süße und große Früchte und Früchte mit guten Transportfähigkeiten und Haltbarkeit.

➰ Für medizinischen Zwecke werden noch weniger gezüchtete Zitruspflanzen mit allen Inhaltsstoffen verwendet.

☘ Die Dosis macht das Gift

➰ Alles ist Gift wenn man sich mit zu viel und einseitig ernährt. Denn die Dosis macht das Gift. Alle Zitrusfrüchte gehören zu der Familie der Rautengewächse. Die Pflanzen-Flora  der Rautengewächse enthalten alle die schwachen Gifte der Alkaloide. Gift hilft heilen. Demzufolge wird der Volksgesundheit die Heilkraft der Zitrusfrüchte im Bereich Krebsvorsorge und entzündungshemmende Wirkungen zugeschrieben.

➰  In der Medizin suchen die Forscher immer mehr nach neuen natürlichen Pflanzen-Komponenten mit antibakterieller Wirkung.  Dabei sind die Forscher bei den verschiedenen Alkaloide der Zitrus-Früchte nach einer Anti-Krebs-Wirkung fündig geworden. Verbreitet ist die Anwendung mit Grapefruit-Extrakt.

➰ Hier bei Amazon.de alles über Grapefruit

➰  

Citrus als Zimmerpflanzen

➰ Die Zwergorangen als Zimmerpflanzenkann man ohne weiteres zuhause pflegen. Die kleinen Orangen nennt man Citrus Calamondin.

 Zitronat ist botanisch eine Zitronatzitrone

➰ Bei der Zitronatzitrone, Citrus medica wird die Mesokarp-Schicht verwendet. Wir erinnern uns, bei der Grapefruit ist die weiße ist rosa gehende Mesokarp-Schicht ledern und ungenießbar, beider Apfelsinen entfernen wir diese Schicht, weil diese weiße Haut bitter schmeckt. Nur bei der Manderine findet man sehr wenig von der Mesokarp-Schicht. Hier bei der Zitronatzitrone wird diese Mesokarp-Schicht verwendet, dabei wird die dicke Fruchtschale aufgekocht und mit flüssigem Zucker oder Sirup übergossen. Zitronatzitrone wird im kandierten Zustand verwendet und als Zitronat verkauft. Aus Zitronat kann man leckeren Gelee machen oder Zitronenkuchen backen. Besonders zur Weihnachtsbäckerei wird Zitronat verwendet. 

➰  

Apfelsine, Citrus sinensis

➰ Wohl die weiteste Verbreitung unter den Zitrus-Kulturarten hat die Apfelsine, Citrus sinensis, deren Ursprung wahrscheinlich in China zu suchen ist. Die besonderen Geschmackseigenschaften verdanken die Früchte der kultivierten Sorten mehreren aromatischen Säuren, hinzu kommt ein relativ hoher Gehalt an verschiedenen Zuckern.

➰ Außerordentlich groß ist die Anzahl der Apfelsinen-Sorten. Besonders ausgewogen sind die Qualitätsmerkmale der , Navel-Apfelsinen.

➰  Bei den Nabel-Apfelsinen bildet ein zweiter, reduzierter Fruchtblatt-Wirtel an der verlängerten Blütenachse das Entstehen einer zweiten Frucht an der Spitze der großen  Apfelsine. Man hat diese Missbildung zunächst als sehr nachteilig für die Verbreitung der Sorte angesehen, doch wurde diese Eigenschaft auf dem Markt schnell zu einem leicht fassbaren Kennzeichen einer guten Fruchtqualität.

➰ Auch Jaffa-Apfelsinen werden auf dem Weltmarkt sehr geschätzt, sie zeichnen sich durch einen relativ hohen Mesokarp-Anteil aus, sind also dickschalig. Mesokarp-Anteil ist die weiße lederartige Schicht unter der Schale.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jaffa_%28Orange%29

➰  Oft haben wir als Kinder aus den Kernen Zitruspflanzen im Blumentopf gezogen. Aus Samen entstandene Apfelsinen haben zwar sehr häufig die prächtige und die Größe der Kulturform, doch sind sie meist völlig ungenießbar.

➰ Weiter mit den Ahorn-Bäumen, hier weiter zu den Ahorn-Gehölzen im Garten

Pflanzenwelt der Pflanzenwelt der Sapindales

Weiter mit den Saponin-haltigen Bäume Sapindales/sapindales

Footer

➰ Copyright © 2019 · All Rights Reserved ·Martin Krug, Bonndorf pflanzen.one unterPflanzenwelt der Pflanzen Flora als Mail an mich Bitte beachte mein Impressum <-

"nach oben"ZURÜCK - BACK